Marco Alfaré - Drums

Nach der von meinen Eltern geförderten Blockflötenlaufbahn spielte ich Klarinette und Saxophon in der Stadtjugendmusik Dietikon, bis ich dann spontan das Keyboard meiner Mutter in Beschlag nahm. Es wurde die Garagenband „The Paperscratchers“ gegründet, die einige namhafte Konzerte aufzuweisen hat. Unter anderem sei dabei das Weihnachtsessen des Frauenvereins Dietikon erwähnt. Nach Jahren gedrückter Tasten bei  „The Cräm“ bin ich  heute noch immer Tastenbearbeiter bei „BustaMove“. Allmählich fand ich den Zugang zu den noch etwas lauteren Instrumenten. Ein erstes Drumset wurde angeschafft!

Etliche Coachings und zerbrochene Drumsticks später bin seit 2016 mit "Say it LOUD!" als Drummer unterwegs.